Wasservogelzählung

 

WANN?

In den Monaten Januar, März und November jeweils an dem Wochenende, das dem 15. des laufenden Monats am nächsten steht – siehe Programm.

 

 

WO?

5 Teilstrecken entlang der Saale:

• Uhlstädt-Kirchhasel – Kahla (geteilt bis/von Orlamünde)

• Kahla – Jena Göschwitz

• Jena Göschwitz – Jena-Ost/Griesbrücke

• Jena-Ost/Griesbrücke – Dornburg Bahnhof (geteilt bis/von Saalewehr nördl. Kuhnitz)

• Dornburg Bahnhof – Camburg

 

 

WIE?

Keine Vorkenntnisse erforderlich. Benannte Mitglieder (Fachgruppenleitung anfragen) koordinieren Start-Zeit und -Ort. Streckenabschnitt wird zu Fuß erschlossen, wobei u.a. Wasservögel (s.u.) sowie entdeckte bemerkenswerte Vogelarten erfasst und weitergeleitet werden (ornitho.de, VTO, DDA).  

 

WAS?

U.a.: Höckerschwan, Singschwan, Stockente, Reiherente, Tafelente, Pfeifente, Krickente, Spießente, Schnatterente, Pfeifente, Schellente, Gänsesäger, Zwergtaucher, Rothalstaucher, Haubentaucher, Graureiher, Silberreiher, Kormoran, Eisvogel, Wasseramsel, Gebirgsstelze, Rotdrossel, Wacholderdrossel, Singdrossel, Misteldrossel, Gartenbaumläufer, Kleiber, Rotkehlchen, Zaunkönig, Birkenzeisig, Erlenzeisig, Gimpel, Trompetergimpel

 

 

REPORTE DER WASSERVOGELZÄHLUNGEN:

17.01.2021

 

(detaillierte Daten im Fachgruppen-Jahresbericht sowie auf ornitho.de)

 

 

 

Machen Sie uns stark

Spenden an den NABU

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature"

NaturErlebnisHaus

Gruppenunterkunft und Bildungszentrum im Grünen

 

Natur hautnah erleben und genießen! Das und noch viel mehr bietet das NaturErlebnis-Haus. Mitten im Wald gelegen und von Muschelkalkhängen umgeben, ist es der perfekte Ausgangspunkt zum Wandern und Naturentdecken. Eine große Artenvielfalt auf dem Gelände lockt auf vielfältige Weise, die Natur zu erforschen und zu erfahren. So fließt beispielsweise ein Bach durch das Gelände, welcher Lebensraum für Wasser-amseln, Ringelnattern und Bachforellen ist. Auch das Haus selbst beherbergt einige
geschützte Arten. Unsere tierischen Mitbewohner sind Fledermäuse unterm Dach, in den Nistkästen an der Außenwand ziehen Vögel ihre Jungen groß und auf der Schmetterlingswiese können die schönsten Falter beobachtet werden. Mehr zu unserer Gruppenunterkunft erfährst du auf www.naturerlebnishaus-leutratal.de.